Tag

Grunderwerbsteuer England

Anwaltspraxis in EnglandGrundstücksrechtImmobilien kaufenMieten und Pachten in UK

Briefmarkensteuer?

Wie hoch ist die Grunderwerbsteuer bei Immobilienkauf in England? Nein, mit Briefmarken hat die "Stamp Duty" nichts zu tun. Stamp Duty (Stempelsteuer), präziser gesagt "Stamp Duty Land Tax (SDLT)" ist vielmehr der Fachbegriff für die im Vereinigten Königreich geltende Grunderwerbsteuer. Bei dieser Stamp Duty hat sich im November 2017 einiges geändert. Wer bislang immer der Meinung war, nur deutsche Steuergesetze sind kompliziert und voller Ausnahmen und Unterausnahmen, der möge sich die von unserer Londoner Partnerkanzlei…
Bernhard Schmeilzl
April 12, 2018
Anwaltspraxis in EnglandGrundstücksrechtImmobilien kaufen

Immobilienkauf in England: Grafische Übersicht und Checkliste

Ein Grundstückskauf in Großbritannien folgt anderen Regeln als in Deutschland, Österreich oder Frankreich. Mangels eines öffentlichen Notars deutscher, österreichischer oder französischer Prägung organisieren die englischen Anwälte der Vertragsparteien die Immobilientransaktion selbst. Wegen des hohen Haftungsrisikos gehen die beteiligten Immobilienrechtsanwälte (Conveyancing Solicitors) dabei sehr formalistisch vor. Das englische Recht kennt kein Abstraktionsprinzip. Deshalb erfolgt die Zahlung des Kaufpreises und die Besitzübertragung (Schlüsselübergabe) in aller Regel tatsächlich Zug um Zug, also am selben Tag, dem berühmten "Completion…
Bernhard Schmeilzl
Januar 11, 2018