Tag

Betrugsmasche Auslandserbschaft

Betrugsmasche ErbfallInternationales Erbrecht

Betrugsopfer sind meist Akademiker! Warum?

Gebildete lassen sich eher und länger über den Tisch ziehen als "einfache Leute" Die allermeisten Mandanten, die uns um Hilfe bitten, weil sie Kriminellen mehrere tausend Euro überwiesen haben, manchmal sogar mehr als 10.000 Euro, sind Akademiker, Führungskräfte in Wirtschaftsunternehmen, manchmal sogar Professoren.  Warum das denn? Man würde auf den ersten Blick ja das Gegenteil vermuten, nämlich dass eher naive, einfach gestrickte Menschen auf das Lügenmärchen von der Auslandserbschaft hereinfallen. Die Gründe sind aber durchaus…
Bernhard Schmeilzl
Januar 18, 2020